Asiatische Mayonnaise

Klaus-Werner Wagner´s Rezeptarchiv
Asiatische Mayonnaise
Zutaten: 1 TL scharfer Senf, 2 frische Eigelb, 250 ml Pflanzenöl (z.B.
Sonnenblumenöl), Salz, Pfeffer aus der Mühle, Zucker, 1 Knobizehe,
eine halbe Chillischote, 1 EL Sushi-Ingwer, Schale und Saft von einer
halben Biolimette, 1 EL frisch gehacktes Koraindergrün, 2 EL
Soajasauce, 1 EL Austernsauce
Zubereitung: Den Senf mit den Eigelben in einer Schüssel verrühren.
Das Öl zunächst tröpfchenweise, dann in einem dünnen Strahl unter
ständigem Rühren dazugeben und alles zu einer dick cremigen
Mayonnaise aufschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Den Knobi schälen und fein würfeln. Die halbe Chilli waschen,
entkernen und fein würfeln. Den Sushiingwer ebenfalls hacken und mit
allen anderen Zutaten unter die Mayonnaise mischen.

Mehr in dieser Kategorie: Wraps mit Lachsforellenfüllung »
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok