Tempura-Gemüse

Tempura-Gemüse

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten für 4 Personen:

150g Tempura-Flour (Tempura Mehl – Asia Laden)

300 g Gemüse nach Wahl z.B. Brokkoli, Blumenkohl, Thai-Spargel, Fingermöhren etc.

Öl zum Ausbacken

Meersalz

 

Zubereitung:

Das Tempura-Mehl mit 210 ml eiskaltem Wasser verrühren und einige Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Die Gemüse putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gemüse in Meersalzwasser bissfest garen und auf Küchenkrepp trocknen lassen. Das Öl in einem Topf oder in einer Fritteuse auf ca. 180° Grad erhitzen. Die Gemüse in die angerührte Tempuramehlmischung tauchen, abtropfen lassen und nach und nach goldgelb ausbacken. Die gebackenen Gemüse zum Entfetten auf Küchenkrepp setzen und anschließend servieren.

Tipp:

Tempura-Gemüse eignen sich als Hauptgericht mit z.B. asiatischen Dips oder auch als Beilage zu vielen Gerichten.

Wagner Logo m Webadresse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok