Butterkürbis-Curry - Gäng Butternut

Butterkürbis-Curry- Gäng Butternut

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

 

Zutaten:

2 EL Erdnussöl zum Braten

1 TL Kreuzkümmel

2 rote Zwiebeln, in Spalten geschnitten

2 Selleriestangen, in Scheiben geschnitten

1 Butterkürbis, geschält, entkernt, gewürfelt

2 EL grüne Currypaste

300 ml Gemüsebrühe

3 Kaffir-Limettenblätter

2 EL frischer, gehackter Koriander oder Thai-Basilikum

Eventuell etwas Meersalz

Zubereitung:

Das Öl im Wok erhitzen. Die Kreuzkümmelsamen darin unter Rühren ca. 1 Minute rösten, bis sie beginnen aufzuplatzen. Zwiebeln und Sellerie zufügen und ebenfalls unter Rühren ca. 2 Minuten anbraten. Die Kürbiswürfel dazugeben und weitere 2 Minuten unter Rühren garen. Nun die Currypaste, die Brühe und die Kaffir-Limettenblätter in den Wok geben und unter gelegentlichem Rühren so lange sanft köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. Den gehackten Koriander bzw. das Thai-Basilikum dazu geben, abschmecken und servieren.

Tipp:

Der Kürbis ist meistens sehr hart. Er lässt sich leichter schälen (scharfes Küchenmesser), wenn man ihn vorher in Stücke schneidet.

Wagner Logo m Webadresse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok