Kartoffelsalat mit Mayonaise - Rezept Toni Wagner

 Wagner Logo200

Wagners Gourmetkochschule & Grillschule

 

Kartoffelsalat mit Mayonaise
Rezept: Anton „Toni“ Wagner

 

Zutaten für 4 Personen:
500gr festkochende Kartoffeln
1/3 Gurke
2-3 Gewürzgurken + 2EL Gurkenwasser
1 Stange vom Staudensellerie
6-8 Radieschen
1 rote Zwiebel
1/2 Bund Schnittlauch
100ml Brühe

Für die Mayonaise:
2 Eigelbe
100ml Weißweinessig
150ml neutrales Öl
2 EL Milch
1EL Senf
2 TL Meersalz
2 TL Zucker
Saft und Abrieb 1/2 Zitrone
1 Prise Cayennepfeffer

 

Die Kartoffeln in Salzwasser vorkochen, pellen und auskühlen lassen.
Dann die Mayonaise herstellen. Dafür zuerst Zucker, Salz und Essig aufkochen lassen und für 2 Minuten simmern lassen. Nun den Würzessig abkühlen lassen.
In einem hohen Gefäß 2 Eigelbe, den Würzessig, Senf, Milch, Cayennepfeffer mit einem Stabmixer kurz mixen. Dann im dünnen Strahl unter Mixen das Öl hinzugeben und somit die Mayonaise "hochziehen". Mayonaise mit Zitronensaft abschmecken und ggf. nachwürzen. Kalt stellen.

Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in der Brühe aufkochen lassen. Noch warm über die Kartoffeln geben und vermengen. Die Gurke halbieren und Kerngehäuse entfernen. Vom Sellerie die Fäden ziehen. Dann alle Gemüse in Scheiben schneiden. Die Gewürzgurken klein hacken und den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Alles mit zu den Kartoffeln geben, Gurkenwasser dazugeben und mit der Mayonaise abschmecken.

Tipp: Hartgekochte Eier und Kräuter wie gehackter Dill oder Petersilie runden den Salat ab.

Mehr in dieser Kategorie: « Gebacken Rührei-Parmesan-Knödel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.