Broccoli Flan

Klaus-Werner Wagner´s Rezeptarchiv
Broccoli Flan
Zutaten: 150 g Broccoli, 0.2 l Sahne, 1 Vollei, 1 Eigelb, Meersalz,
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung: Den Broccoli putzen und die Röschen abschneiden.
Broccolistiel schälen und in Würfel schneiden. Broccolistiele in wenig
Wasser mit Meersalz weichkochen und die Broccoliröschen
hinzufügen. Nachdem die Röschen ebenfalls gar sind einige als
Einlage herausfischen und zu Seite legen. Topf vom Feuer nehmen,
die Sahne, das Vollei und das Eigelb dazugeben und im Mixer oder
mit dem Zauberstab fein pürieren. Die Masse abschmecken und in
gefette Förmchen füllen. Die übrigen Röschen in den Schälchen
verteilen. Den Broccoliflan im Backofen in einem Wasserbad bei stiller
Hitze garen. 170°, ca. 30 Minuten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.