Scharfe Sardellen

Scharfe Sardellen

Acciughe piccanti

 

Rezept von Klaus Werner Wagner

 

Zutaten:

100 G Sardellenfilets

1 Bund Petersilie

1-2 Knoblauchzehen

1 frischer, roter Peperoncino

5 EL kaltgepresstes Olivenöl

 

Zubereitung:

Sardellen aus dem Öl nehmen und in kleine Stücke schneiden. Abtropfen lassen, Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen fein hacken , Knoblauch schälen und diesen ebenfalls ganz klein zerkleinern. Peperoncino waschen, den Stielsatz abschneiden und die Schote längs teilen. Wer gerne scharf ist, lässt Trennwände und Kerne dran und schneidet die Schote ganz klein, ansonsten vorher die Trennwände und Kerne entfernen. Alles mit Öl mischen und genießen,alternativ kann man die Sardellen auch einige Stunden ziehen lassen.

 

Tipp:

Dazu passt hervorragend Bruschetta. Das Rezept dafür finden Sie ebenfalls auf der Homepage.

 Wagner Logo m Webadresse

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.