Maishähnchenbrüste - Gefüllt im BBQ-Style

 

Gefüllte Maishähchenbrust im BBQ-Style

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten für 6 Portionen

4 Maishähnchenbrüste, möglichst Bio-Qualität

4 Tranchen alter Manchego oder Parmesan

4 halbe Scheiben Bacon

1 EL Sushi-Ingwer

2 EL Erdnussöl

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:

Die Maishähnchenbrüste kalt abspülen und trocken tupfen. In jede Brust auf der dickeren Seite diagonal eine Tasche schneiden. Die Tasche mit Manchego, Bacon und Sushi-Ingwer befüllen und mit einem Holzspieß verschließen.

Die Maishähnchenbrüste leicht salzen, mit dem Erdnussöl einreiben und auf dem Grill unter mehrmaligem Wenden auf den gewünschten Bräunungsgrad bringen. Das dauert ca. 3-4 Minuten. Anschließend ca. 15 Minuten, abseits der Glut, sanft nachgaren. Zum Servieren die Holzspieße entfernen, die Hähnchenbrüste schräg aufschneiden und leicht pfeffern.

 Wagner Logo m Webadresse

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.