Gebratene Champignons

Gebratene Champignons mit Paprika und Zwiebel

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

200 g braune Champignons

Je eine rote, grüne und gelbe Minipaprika, ersatzweise je ¼ normale Paprika

1 kleine rote Zwiebel

2 EL Olivenöl

2 cl trockener Sherry oder Noilly Prat

1 EL grob gehackte Kräuter nach Wahl

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:

Champignons in Scheiben schneiden, Paprika halbieren, entkernen und waschen. Zwiebel schälen und in sehr feine Ringe schneiden. Eine Pfanne mittelstark vorheizen, die Champignonscheiben unter mehrmaligen Wenden erhitzen. Die in Streifen geschnittene Paprika zufügen, ebenfalls heiß rühren, 1 EL Olivenöl zufügen und für eine weitere Minute hell anbraten.Champignons und Paprika aus der Pfanne nehmen, die Zwiebelringe und den zweiten EL Olivenöl in die Pfanne geben, hell anbraten und mit dem Sherry ablöschen. Champignons und Paprika zurück in die Pfanne geben, Kräuter zufügen, mit Meersalz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Wagner Logo m Webadresse

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.