Maurische Fleischspieße

Maurische Fleischspieße

Pinchos Morunos

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

400 g Putenbrust, Schweinefilet oder Rinderhüftsteak

1 TL Kreuzkümmel, gemörsert

1 Prise Cayennepfeffer

2 EL mildes Paprikapulver

5 EL Olivenöl

2 EL Sojasauce

1 Prise Meersalz

1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:

Das Fleisch in gleichmäßige Würfel schneiden. Die übrigen Zutaten in einer Schüssel zu einer Marinade verrühren und das Fleisch darin mindestens eine Stunde ziehen lassen. Die Fleischwürfel dicht auf die kleinen Spießchen stecken und bei mittlerer Hitze auf dem Grill oder in der Pfanne garen.

 

Tipp:

Die Marinade lässt sich mit Tomaten und Rotwein zu einer leckeren Sauce verarbeiten.

Wagner Logo m Webadresse

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.