Diese Seite drucken

Kürbisrahmsuppe, mediterran

Mediterrane Kürbisrahmsuppe

 

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

 

Zutaten für 4 Personen:

1 kleiner Kürbis, z.B. Hokkaido oder ein anderes Gemüse, z.B. Sellerie, Broccoli, Möhren

2 EL Olivenöl

2 EL Butter

1/8 L Weißwein

¼ L Sahne oder Sojacreme

½ L Vollmilch oder Gemüsebrühe

1 Prise Muskatnuss

2 Schalotten

Weißer Pfeffer aus der Mühle

4 EL naturvergorene Sojasauce

 

Zubereitung:

Den Kürbis waschen - schälen ist nicht notwendig bei kleinen, jungen Kürbissen - und in kleine Stücke schneiden. Mit einem Löffel die Kerne entfernen. Die Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Einen ausreichend großen Topf mittelstark vorheizen, das Olivenöl angießen und die Kürbis- und Schalottenwürfel unter Rühren hell andünsten. Das dauert ca. 2 Minuten. Mit dem Weißwein ablöschen, Sojasauce, Sahne, Vollmilch oder Gemüsebrühe ebenfalls in den Topf geben und einige Minuten sanft köcheln lassen. Die Suppe mit dem Mixstab pürieren, durch ein Sieb streichen, in vorgewärmte Teller geben und nach Belieben dekorieren, z.B. mit gerösteten Kürbiskernen, Pesto oder kleinen Medaillons von Meeresfischen.

 

Tipp:

Immer einen etwas zu großen Topf nehmen, das erleichtert die Zubereitung ganz erheblich.

Zwiebelgewächse, Schalotten etc. niemals reiben oder quetschen, sondern mit einem sehr scharfen Messer schneiden.

Wagner Logo m Webadresse