Gemüse

Pfannengerührtes Gemüse

Rezept von Klaus-Werner Wagner

Zutaten für 4 Portionen:

Vier Portionen Gemüse der Saison wie z.B Zucchini, Möhren, Spargel, Fenchel, Broccoli, Blumenkohl, Rosenkohl etc.

1 EL Olivenöl

1 TL Butter

Meersalz

Rohrohrzucker

4 cl Noilly Prat

1 EL natürliche gebraute Sojasauce

Zubereitung:

Die Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. 1 Prise Rohrohrzucker und ca. ½ TL Meersalz auf die Gemüsestücke geben, gut durchgeben und ca. 10-15 Minuten marinieren lassen.

Die Gemüse gemeinsam mit den anderen Zutaten in einer Pfanne, in einem Wok oder einem Topf unterrühren, eventuell etwas Wasser hinzufügen und bis zum gewünschten Punkt garen. Gemüse nochmals abschmecken und servieren.

Tipp:

Das Rezept können Sie auf eine einzige Gemüsesorte, also auch auf Mischgemüse, anwenden. Bei dieser Zubereitungsart haben die Gemüse ein sehr intensives Aroma, da diese im eigen Saft garen. Die Farben der Gemüse bleiben auch nach dem Garen erhalten und die Garzeit ist kürzer.

Wagner Logo m Webadresse

Mehr in dieser Kategorie: « Mandel-Broccoli Gemüsespaghetti »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.