Graupenrisotto

Graupenrisotto

Rezept von Klaus-Werner Wagner

Zutaten für 4 Portionen:

100 g Graupen (Rollgerste)

¼ L Gemüsebrühe

1 Schalotte

½ Möhre

½ Stange Staudensellerie, in feine Würfeln geschnitten

1 TL Olivenöl

1 TL Butter

2 EL Weißwein

3 EL frisch geriebener Parmesan

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Die Perlgraupen für mindestens 4 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Das Einweichwasser absieben. Die Gemüsewürfel in dem Olivenöl und der Butter in ca. 2 Minuten unter Rühren glasig dünsten, mit Weißwein ablöschen und die Gemüsebrühe angießen. Das Perlgraupenrisotto in ca. 20-30 Minuten bei sanfter Hitze garen, dabei gelegentlich umrühren. Falls nötig noch etwas Wasser zufügen, damit das Risotto seine leicht flüssige Konsistenz behält. Den Parmesan unterheben. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken

 Wagner Logo m Webadresse

Mehr in dieser Kategorie: Spätzle »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.