Indischer Masala-Tee

Indischer Masala-Tee

Weck den Inder in Dir“

Rezept von Klaus` indischem Schwiegervater

 

Zutaten für 6 Tassen:

4 TL Schwarztee (Darjeeling, erste Pflückung)

6-9 grüne Kardamomkapseln, im Mörser stoßen, so dass der schwarze Samen ersichtlich wird oder von der Kapsel ein Teil der Schale entfernen

6-9 Nelken

½ – 1 TL Anis

1 TL Fenchelsamen

1-2 Zimtstangen, ca. 2 cm lang

2-3 kleine Stücke Ingwer

½ – 1 TL Schwarzer Pfeffer

¼ - ½ Tasse Milch

Brauner Zucker nach Geschmack

 

Zubereitung:

6 Tassen Wasser zusammen mit den Gewürzen aber ohne den schwarzen Tee, in einem Topf zum Kochen bringen und ca. 1-2 Minuten im offenen Topf bei kleiner Hitze kochen lassen. Danach den Tee hinzufügen. Aufkochen lassen. Milch dazu mischen, dann den Herd ausschalten, den Topf zudecken und noch ca. 4-5 Minuten ziehen lassen. Anschließend durch ein Sieb in Tassen abseihen, braunen Zucker nach Geschmack zugeben und servieren.

Tipp:

Um den Geschmack intensiver zu machen: Einfach einen Schuss Kondensmilch zugeben.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.