Geräucherte und glacierte Pfirsichhälften

Geräucherte und glacierte Pfirsichhälften

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten für 4 Portionen:

2 mittelgroße Pfirsiche, entsteint und halbiert

1 EL Butter

1 EL Vollrohr- oder Rohrohrzucker

2 cl weißer Rum

1 Espressolöffel Kardamomsamen, gemörsert

 

Zubereitung:

Die Pfirsichhälften mit der Schnittfläche nach unten auf dem Rost über mittelstarker Glut angrillen. Die Pfirsichhälften wenden, Butter und Zucker darauf verteilen und bei geschlossenem Deckel, abseits der Glut, ca. 2-3 Minuten räuchern. Die Pfirsichhälften auf Teller setzen, mit Kardamom bestreuen, mit Rum beträufeln und servieren.

 

Tipp:

Sie können zusätzliches Räucheraroma erzeugen durch die Verwendung von z.B. Kirsch- oder Apfel-Räucherchips. Hierzu die Räucherchips in Alufolie einwickeln Löcher in die Folie stechen und das Päckchen auf den Grillrost zu den Pfirsichhälften legen. Alternativ können die glacierten Pfirsiche auf dem OFYR-Grillgerät oder in der Eisenpfanne zubereitet werden.

Wagner Logo m Webadresse

Mehr in dieser Kategorie: Rosmarin-Zwiebeln vom Grill »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.