Kalbsleberscheiben- In Butter gebraten

In Butter gebratene Kalbsleberscheiben

Rezept von Klaus-Werner Wagner

Zutaten:

8 Scheiben Kalbsleber á ca. 70 g

Mehl

1 EL Brat-ÖL

2 EL Butter

Salbeiblätter

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Die Kalbsleberscheiben in Mehl wenden und das überschüssige Mehl abklopfen. Die Butter und das Brat-Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Kalbsleberscheiben von beiden Seiten hellbraun braten und bei 70 ° Grad im Ofen bei Ober- und Unterhitze für 20-30 Minuten sanft garen. Die Salbeiblätter im Bratfett kurz erhitzen und auf den Kalbsleberscheiben verteilen. Vor dem Servieren die Kalbsleberscheiben salzen und pfeffern.

Wagner Logo m Webadresse

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.