Spargel auf mediterrane Art

Mediterraner Spargel

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

 

Zutaten:

400 g Spargel, geschält und mit abgeschnittenen Enden

50 g Chorizo, fein gewürfelt

1 EL Oliven, ohne Stein, in Scheiben geschnitten

1 Schalotte, in feine Würfel geschnitten

Abrieb und Saft einer Bio-Zitrone

1 EL Kräuter wie z. B. Basilikum, Petersilie, Salbei, Thymian, grob gehackt

2 getrocknete Tomaten, in feine Streifen geschnitten

1 EL Brat-Olivenöl

2 cl trockener Sherry

2 TL Rohrohrzucker

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:

Den Spargel in Stücke schneiden, leicht salzen und zuckern. Bei mittlerer Hitze die Schalottenwürfel und die Chorizowürfel mit dem Olivenöl in einer Sauteuse anschwitzen.

Den Sherry angießen, Zitronensaft und Abrieb zufügen und einmal aufkochen lassen. Die getrockneten Tomaten und den Spargel in die Sauteuse geben und bei sanfter Temperatur bis zur gewünschten Konsistenz garen. Dabei gelegentlich umrühren. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken, die Kräuter unterheben und sofort servieren.

 

Tipp:

Eine kleine Chilischote passt sehr gut zum Gesamtaroma, ebenso einige frische grüne Pfefferkörner. Wer es mag, gibt frisch geriebenen Parmesan oder Manchegokäse über den fertigen Spargel.

 Wagner Logo m Webadresse

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.