Kräuteröl

Kräuteröl

Rezept von Klaus-Werner Wagner

Zutaten:

1 L Bratöl oder Olivenbratöl

1 TL Meersalz

1 Bund – ca 150 g – frische Kräuter nach Wahl. Gut geeignet sind Salbei, Thymian, Rosmarin, Minze, Thai-Basilikum

Zubereitung:

Die Kräuter waschen, auf Küchenkrepp trocknen, von den Stielen befreien und grob hacken. Das Öl mit dem Meersalz auf 60 ° Grad erhitzen, die Kräuter zufügen und eine halbe Stunde auf dem Herd bei dieser Temperatur ziehen lassen. Das Kräuteröl absieben und in Gläser oder Flaschen füllen. Nach dem Abkühlen im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp:

Das Kräuteröl eignet sich für kalte und warme Zubereitungen.

 Wagner Logo m Webadresse

Mehr in dieser Kategorie: « Grünes Tomatenchutney Mehlbutter »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.