Mallorquinischer Gemüsesalat

Mallorquinischer Gemüsesalat

Rezept von Klaus-Werner Wagner

Zutaten für 4 Portionen:

Je eine rote, grüne und gelbe Paprika

1 kleine Zucchini

½ kleine Aubergine

2 mittelgroße Tomaten,

1 rote Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Frisches Basilikum

Thymian, Oregano und Minze

Meersalz

Olivenöl

Saft einer kleinen Zitrone

Pfeffer aus der Mühle

Zucker

Zubereitung:

Alle Gemüse putzen, waschen und in 2 cm lange, möglichst feine Streifen schneiden. Die Tomaten würfeln und separat lagern. Die Zwiebeln in Ringe schneiden, den Knoblauch würfeln. Die Kräuter von den Stielen zupfen, grob hacken und separat lagern. Nun die Gemüsestreifen leicht salzen, zuckern und pfeffern. Einen Topf oder eine Pfanne leicht vorheizen, etwas Olivenöl angießen, den Zitronensaft hinzufügen und die Gemüsestreifen unter ständigem Rühren darin bissfest garen. Jetzt die Tomatenwürfel und die Kräuter dazugeben und für 30 weitere Sekunden angaren. Den Topf vom Feuer nehmen, die Gemüsemischung in eine Schüssel umfüllen, abschmecken und lauwarm servieren.

Tipp:

Dieser Gemüsesalat schmeckt solo oder auch als Beilage zu Meeresfrüchten, Fisch und hellem Geflügel.

Wagner Logo m Webadresse

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.