Gemüsesalat, mediterran

Gemüsesalat, mediterran zubereitet

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

3 Stängel Staudensellerie

1 kleine Zucchini

Je ½ gelbe, grüne und rote Paprika

1 Schalotte, in feine Ringe geschnitten

1 Frühlingszwiebel

200 g Baby-Spinat

2 EL Bratolivenöl

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

Abrieb und Saft einer kleinen Bio-Zitrone

1 Prise Rohrohrzucker

Zubereitung:

Staudensellerie mit Frühlingszwiebel in dünne Scheiben schneiden, Zucchini vierteln und ebenfalls in dünne Scheibchen schneiden. Die Paprika in dünne Streifen schneiden. Eine Pfanne mittelstark vorheizen. Alle Gemüse, außer Blattspinat, in die Pfanne geben und ca. 1 Minute heißrühren, Olivenöl angießen, salzen, pfeffern, zuckern und eine weitere Minute unter Rühren erhitzen. Die Herdplatte ausschalten, Zitronensaft und Abrieb unter die Gemüse heben, abschmecken und den lauwarmen Gemüsesalat sofort servieren.

Tipps:

Die Gemüsemischung können Sie dem Marktangebot anpassen, z.B. passen die Blätter von roter Beete, Sprossen und Babymais sehr gut. Exotisch wird der Salat durch die Zugabe von frischem Chili, Cocosmilch und Currypaste. Sie können Salz und Zucker vor dem Erhitzen in die Pfanne geben. Dadurch bleiben die Gemüsefarben sehr intensiv.

Wagner Logo m Webadresse

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.