Linsenbratlinge- vegetarisch

Vegetarische Linsenbratlinge

Rezept von Klaus-Werner Wagner

Zutaten:

100 g gelbe Gourmetlinsen oder alternativ grüne Berglinsen

1 EL grob gehackter Koriandergrün

1 Bio-Eigelb

1 EL Paniermehl

1 TL Tamarindenpaste

1 TL Grüne Currypaste

1 EL naturvergorene Sojasauce

4 TL Reismehl oder Speisestärke

1 EL Tomatenwürfel

1 TL Sushi-Essig oder weißer Balsamico

Ghee zum Braten

Zubereitung:

Die Linsen nach Packungsangabe in kaltem Wasser einweichen und anschließend bei sanfter Hitze auf dem Herd al dente garen und salzen. Die gegarten Linsen mit den übrigen Zutaten in einer Schüssel vermengen und aus der Masse Bratlinge formen. Eine Pfanne mittelstark vorheizen, etwas Ghee oder Butterschmalz in die Pfanne geben und die Linsenbratlinge in 3 – 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

 

Tipp:

Hülsenfrüchte grundsätzlich erst nach dem Garen salzen, da diese sonst hart bleiben.

Wagner Logo m Webadresse

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.