Tintenfisch mit Kartöffelchen - Calamar abrasado con patatas doradas

Tintenfisch mit Kartöffelchen

Calamar abrasado con patatas doradas

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

500 g neue, kleine Kartoffeln wie z.B. Ratte

4-5 EL Brat-Olivenöl

1 Knoblauchzehe, in feine Würfel geschnitten

500 g gesäuberter Tintenfisch, in kleine Stücke geschnitten

4-5 EL Weißwein

½ Bund glatte, gehackte Petersilie

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

Abrieb einer halben Bio-Zitrone

8 Zitronenspalten

 

Zubereitung:

Die Kartoffeln in wenig Wasser mit etwas Salz gar kochen. Am Ende des Garens soll kein Wasser mehr im Topf sein. Anschließend die Kartoffeln in einer Pfanne mit dem Brat-Olivenöl von allen Seiten hell anbraten, anschließend aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Nun die Tintenfischstücke in die Pfanne geben und für ca. zwei Minuten braten. Eventuell noch etwas Öl dazugeben. Am Ende der Garzeit den Knoblauch und den Zitronenabrieb dazu geben. Den Wein angießen und einreduzieren. Die Tintenfischstücke mit Salz und Pfeffer abschmecken , mit der Petersilie bestreuen und mit den Kartöffelchen und den Zitronenspalten servieren.

 

Tipp:

Die Garzeiten der Tintenfische können stark variieren. Prinzipiell kurz und heftig garen oder sanft und lange ziehen lassen.

Wagner Logo m Webadresse

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen! Ok