Garnelen-Omelette

Garnelen-Omelette

Tortilla de gambas ou de salmon

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

200 g Tiefseegarnelen, Gambas oder Lachsfilet

Saft von ½ Bio-Zitrone

3 EL Brat-Olivenöl

4 Bio-Eier

Meersalz

Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

 

 

Zubereitung:

Die Garnelen, die Gamba oder das in Streifen geschnittene Lachsfilet in einer Schüssel mit dem Zitronensaft marinieren. Eine Pfanne mittelstark vorheizen, das Brat-Olivenöl angießen und die Garnelen sehr kurz angaren. Anschließend die mit Meersalz und Pfeffer verquirlten Eier dazugießen und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten stocken lassen.

 

Die Tortilla mit Hilfe eines Tellers wenden und weitere 5 Minuten sanft garen. Aus der Pfanne auf einen Teller gleiten lassen und in Tortenstücke oder mundgerechte Würfel schneiden.

 

Tipp:

Ingwer, Galant oder Krachaiwurzel sowie Chili passen hervorragend zu dem Gericht und können zu den verquirlten Eiern gegeben werden. Ebenso können Meeresbohnen die Tortilla verfeinern und zu einem von der Zusammensetzung her perfekten Baustein aus der Reihe „Erotic Food“ werden lassen. Kaufen Sie keine „Freshwater“-Garnelen oder -Gambas, da diese extrem belastet sind.

 

 Wagner Logo m Webadresse

Mehr in dieser Kategorie: « Marinierte Oliven Sardellen-Spießchen »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.