Glühweinreduktion

Glühweinreduktion

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

¼ L trockener Rotwein wie z.B. Spätburgunder

1 EL Rohrohrzucker oder Vollrohrzucker

1 daumengroßes Stück Zimtrinde

2 Nelken

1 Sternanis

2 grüne Kardamomkapseln, aufgebrochen

1/8 Schale einer kleinen Bio-Orange

1 kleines Lorbeerblatt

 

 

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Sauteuse innerhalb von ca. 10 – 15 Minuten zu einer Reduktion, also

auf ungefähr 1/5 der Ausgangsmenge, einkochen. Die Reduktion durch ein feines Sieb

geben.

 

 

Tipp:

Diese Reduktion ist geeignet für Dessertzubereitungen wie z.B. Eis, Parfait, weiße

Mousse au chocolat sowie zum aromatisieren von Wild- und Entensaucen.

Wagner Logo m Webadresse

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.