Vanillesauce zu Fisch und Meeresfrüchten

Vanillesauce zu Fisch und Meeresfrüchten

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

¼ L Fischfond

1 EL Butter

1 Thymianzweig

2 EL Noilly Prat

1 Messerspitze Safran bzw. einige Safranfäden

2 EL süße Sahne

1 Vanilleschote, aufgeschnitten

½ TL Mehlbutter

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:

Alle Zutaten, mit Ausnahme der Mehlbutter, Meersalz und Pfeffer in eine Sauteuse geben, aufkochen und bei sanfter Hitze um ca. 1/3 reduzieren. Den Thymianzweig und die Vanilleschote aus der Sauteuse nehmen und die Mehlbutter mit einem Schneebesen in die Vanillesauce einarbeiten. Die Vanillesauce für weitere 2 – 3 Minuten sanft köcheln lassen und mit Meersalz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Tipp:

Sie können die Sauce durch die Zugabe von wenig Sternanis und/oder 1 Teelöffel Anislikör geschmacklich variieren. Ebenso ist der Abrieb ½ Bio-Zitrone eine schöne Abwandlung der Vanillesauce. Die Vanillesauce passt optimal zu Lachs und Coquille St. Jacques.

 

 Wagner Logo m Webadresse

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.