Vanillesauce zu Fisch und Meeresfrüchten

Vanillesauce zu Fisch und Meeresfrüchten

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

¼ L Fischfond

1 EL Butter

1 Thymianzweig

2 EL Noilly Prat

1 Messerspitze Safran bzw. einige Safranfäden

2 EL süße Sahne

1 Vanilleschote, aufgeschnitten

½ TL Mehlbutter

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:

Alle Zutaten, mit Ausnahme der Mehlbutter, Meersalz und Pfeffer in eine Sauteuse geben, aufkochen und bei sanfter Hitze um ca. 1/3 reduzieren. Den Thymianzweig und die Vanilleschote aus der Sauteuse nehmen und die Mehlbutter mit einem Schneebesen in die Vanillesauce einarbeiten. Die Vanillesauce für weitere 2 – 3 Minuten sanft köcheln lassen und mit Meersalz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Tipp:

Sie können die Sauce durch die Zugabe von wenig Sternanis und/oder 1 Teelöffel Anislikör geschmacklich variieren. Ebenso ist der Abrieb ½ Bio-Zitrone eine schöne Abwandlung der Vanillesauce. Die Vanillesauce passt optimal zu Lachs und Coquille St. Jacques.

 

 Wagner Logo m Webadresse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen! Ok