Wachteln mit Weintrauben

Mallorquinische geschmorte Wachteln mit Weintrauben

Codornices Braseadas con uvas“

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

4 Wachteln

4 Scheiben durchwachsener Speck

2 EL Butter

1 EL Brat-Olivenöl

2 gewürfelte Schalotten

2 kleine Möhren, in Scheiben geschnitten

1 gewürfelte Knoblauchzehe

100 g weiße, entkernte Trauben

150 ml trockener Weißwein

3 EL spanischer Brandy, z.B. Veterano

Frisch geriebener Muskatnuss

Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Einen Schmortopf mittelstark vorheizen. Die Wachteln innen und außen salzen und mit je einer Scheibe Speck umwickeln. Dabei an den Schenkeln beginnen, damit diese zusammengehalten werden. Den Speck anschließend quer über die Brust legen und mit zwei Zahnstochern fixieren. Butter und Brat-Olivenöl in den Schmortopf geben und die Wachteln bei hoher Temperatur rundherum anbraten. Die Hitze reduzieren und die Wachteln aus dem Topf nehmen. Schalotten, Knoblauchwürfel und Möhrenscheiben im Bräter unter Rühren anschwitzen, Weißwein und Brandy angießen, aufdampfen lassen und die entkernten Trauben in den Topf geben. Die angebratenen Wachteln auf die Trauben-Gemüsemischung setzen. Im Backofen bei ca. 65° Grad für eine Stunde zartgaren. Nochmals abschmecken und servieren.

 Wagner Logo m Webadresse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen! Ok