Marinierter grüner Pfeffer

Marinierter grüner Pfeffer

Rezept von Klaus-Werner Wagner

Zutaten:

50 g grüner Pfeffer, frisch an der Rispe oder getrocknet

Likör oder Schnaps nach Wahl. Gut passen z.B. Orangenlikör, Portwein, Cognac, Birnengeist, Zwetschgenschnaps

 

Zubereitung:

Kleine Einmachgläser zu ¾ mit dem Pfeffer füllen und mit Likör oder Schnaps aufgießen. Den Pfeffer für mindestens einen Tag im Kühlschrank durchziehen lassen.

Tipp:

Marinierter Pfeffer passt zu vielen Gerichten, z.B. Salaten, Fleisch, Geflügelgerichte oder sogar Desserts.

Wagner Logo m Webadresse

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.