Kalbsleber in Mandel-Safran-Sauce

Kalbsleber in Mandel-Safran-Sauce

Higado du tenero en salsa de azafran y almendras

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

200 g sauber geputzte Kalbsleber

4 EL Brat-Olivenöl

20 g gewürfeltes Weißbrot

50 g gemahlene Mandeln

1 Knoblauchzehe, in feine Würfel geschnitten

1 Prise Safran

100 ml trockener Sherry

150 ml Gemüsebrühe

Mehl zum Bestäuben

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Für die Sauce 2 Esslöffel Brat-Olivenöl, die Weißbrotwürfel, die Mandeln und die Knoblauchwürfel in einer Pfanne ca. 2 Minuten vorsichtig hell anrösten. Sherry und Safran dazugeben, mit Meersalz und Pfeffer abschmecken und zusammen mit der Gemüsebrühe in einem geeignetem Gefäß pürieren. Die Leber in mundgerechte Stücke schneiden, mit Mehl bestäuben, salzen und pfeffern. Das restliche Öl in die vorgeheizte Pfanne gießen und die Leber darin für 2-3 Minuten anbraten, die Sauce zufügen, noch einmal durchheben und servieren.

Tipp:

Diese Zubereitung passt auch sehr gut zu Geflügel- oder Lammleber.

Wagner Logo m Webadresse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen! Ok