Gedämpfte Austern

Gedämpfte Austern

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten für 4 Personen:

Austern, Menge nach Belieben

1 TL Ingwer

1 EL Reiswein oder Sherry

1 EL Austernsauce

Weißer Pfeffer aus der Mühle

Eine Bio-Limette oder Bio-Zitrone

Öl

Zubereitung:

Die Austern vorsichtig öffnen, damit das eingeschlossene Meerwasser nicht verloren geht. Das Muschelfleisch von den Schalen lösen. Den geriebenen Ingwer mit Austernsauce, Reiswein, Öl, Pfeffer und dem Meerwasser aus den Austernschalen verrühren. Einen halben Teelöffel der Marinade auf jede Auster in der Muschelschale geben. Die Austern mit Schale in Dampfkörben über dem Wok leicht angaren. Die gedämpften Austern servieren. Limetten- oder Zitronenviertel dazu reichen.

 

Tipp:

Die Austern müssen vor dem Öffnen fest verschlossen sein. Nach dem Öffnen sollten die Austern nach „ Urlaub“ riechen – wie eine frische Meeresbrise.

Wagner Logo m Webadresse

Mehr in dieser Kategorie: « Austern mit Wasabi-Apfelschaum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen! Ok