Lachs Mango Cordon bleu

Wagner Logo200

 

 

Lachs-Mango Cordon bleu

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:
4 flach geschnittene Scheiben vom Lachsfilet ca 8 x 8 cm
4 dünne Mangoscheiben ca 3 x 3 cm
4 Käsescheiben nach Wahl ebenfalls 3 x 3 cm groß
3 – 4 EL möglichst hausgemachtes Paniermehl
1 EL Mehl
1 Ei verquirlt
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Öl bzw Butterschmalz zum ausbacken, Zahnstocher zum fixieren, Küchenkrepp

 

Zubereitung:
Die Lachsscheiben von beiden Seiten mit Meersalz und Pfeffer aus der Mühle würzen und mit je einer Mango- und Käsescheibe belegen. Die befüllten Lachsscheiben durch zusammenklappen zu einer Tasche formen und eventuell mit Zahnstochern am Rand fixieren. Nun vorsichtig von allen Seiten mit Mehl bestäuben, im verqirlten Ei wenden und mit Paniermehl ringsherum panieren.
Reichlich Backfett in einer Pfanne auf ca 180 Grad erhitzen, die Lachs Cordon Bleu für ca 1 Minuten pro Seite backen und zum entfetten auf Küchenkrepp setzen.
Sofort servieren oder bei 60 Grad im Ofen warmhalten.

Mehr in dieser Kategorie: « Reis-Mais-Küchlein

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.