Erdbeer-Joghurt-Creme

Erdbeer-Joghurt-Creme

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

½ geriebeneTonkabohne

400 ml Naturjoghurt

100 ml süße Sahne

40 g Rohrohrzucker

4 Blatt Gelatine

Abrieb einer kleinen Bio-Zitrone

200 g Erdbeeren

 

Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen, von den Stielansätzen befreien, zerkleinern und gemeinsam mit dem Zucker zu Püree einkochen. Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Den Joghurt mit dem Erdbeerpüree vermengen. Die Masse unter Rühren auf ca. 50 ° Grad erwärmen, vom Herd nehmen und anschließend Tonkabohne, Zitronenabrieb und die gut ausgedrückte Gelatine einarbeiten. Ebenfalls die leicht geschlagene süße Sahne vorsichtig unterheben. Die Erdbeer-Joghurt-Creme in Schälchen füllen und für mindesten vier Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tipp:

Die Creme kann auch mit anderen Beerenfrüchten zubereitet werden. Anstelle von Joghurt ist Buttermilch gut geeignet. Gerne dürfen auch fein gehackte Minz- oder Zitronenmelisseblättchen mit verwendet werden.

Wagner Logo m Webadresse

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.