Chimichurri Rezept by Toni Wagner

Wagner Logo200

 

 

 

Zutaten für ein mittelgroßes Einmachglas:
1 Bund glatte Petersilie
1 EL Thymianblätter
1 EL Oregano frisch o. getrocknet
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 Limette
1 Lorbeerblatt
1/2 TL Rauchpaprikapulver
1 milde Chilischote, entkernt
100 ml Weißweinessig
200 - 250 ml Olivenöl
1 TL Rohrzucker oder Honig
Meersalz & Pfeffer

Den Bund Petersilie mit Stielen fein hacken.
Schalotten, Knoblauch und die Chillischote in feine Würfel schneiden. In einem kleinen Topf Essig und 3 EL Wasser mit Schalotten, Chilli und Knoblauch erhitzen und einmal aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen. Nun die gehackten Kräuter und das Lorbeerblatt mit in den Topf geben. Von der Limette die Schale abreiben und dann auspressen. Saft und Abrieb dazu geben. Mit Salz, schwarzem Pfeffer und Paprikapulver abschmecken, Zucker oder Honig dazugeben und alles gut verrühren. Zum Schluss das Olivenöl dazugießen, so viel dass alles knapp bedeckt ist.
Die fertige Chimichurri in ein Einmachglas füllen und mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

Tipp: Nach 1-2 Wochen im Kühlschrank entfaltet die Chimichurri erst so richtig ihren Geschmack.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.